Sie sind hier: Startseite / Bisherige Themen / 2017 / Ausgabe 2/2017 - Rund ums Fleisch / Kurz & aktuell
24.9.2018 : 6:17 : +0200
Kurz & aktuell

Premiere der Öko-Feldtage 2017

(FiBL) Die ersten bundesweiten Öko-Feldtage finden am 21. und 22. Juni 2017 auf der Hessischen Staatsdomäne Frankenhausen statt, dem Lehr- und Versuchsbetrieb der Universität Kassel-Witzenhausen. Öko-Bauern und solche, die es werden wollen, bietet sich hier eine Plattform, auf der sie sich schnell und umfassend über Neuigkeiten im Ökolandbau informieren und sich vernetzen können. Präsentiert werden u.a. neue Produkte aus den Bereichen Saatgut, Landtechnik, Betriebs- und Futtermittel, Maschinenvorführungen zu neuen Techniken im Acker- und Futterbau, Demonstrationsflächen für innovativen Pflanzenbau, sowie Praxisbeispiele für moderne Tierhaltung. Der Demeter Beratung e.V. wird mit einem Infostand und einer Präsentationsfläche zu Kompostierung und Präparateausbringung vertreten sein. Bis jetzt haben sich bereits 150 Unternehmen, Verbände und Organisationen für die Öko-Feldtage angemeldet. Weitere Informationen: www.oeko-feldtage.de