Aktuelle Termine

* Aufgrund von Covid-19 können sich die Termine kurzfristig noch ändern *

Webinare und E-Learning

Aufgrund Covid-19 werden Veranstaltungen und Termine abgesagt oder verschoben. Einige Inhalte können aber über E-Learning-Kurse, Webinare oder ähnliches vermittelt werden. Eine Übersicht der aktuellen Angebote finden Sie auf der Seite

www.oekolandbau.de/service/webinare-und-e-learning

Hoffeste auf Demeter Betrieben

.. und weitere Veranstaltungen unter:  https://www.demeter.de/veranstaltungen

Sommerschule „Future of Food“

28.8. bis 4.9.2021, Kirchberg a.d. Jagst

Seminar mit Vortägen, Exkursionen und Diskussionen zum Thema „Zukunftsfähige Ernährungssysteme“.

www.schloss-kirchberg-jagst.de/index.php/akademie-schloss-kirchberg/sommerschule

Präparatetage im Herbst – im Norden

28.9.2021, 27367 Stuckenborstel
29.9.2021, 21635 Jork

Workshop zu den Präparaten – vor allem für neue Mitglidsbetriebe geeignet.

Infos bei Susanne Witt, Demeter im Norden: susanne.witt(at)demeter-im-norden.de, Tel.: 04131 830 88 17

Dialog mit Bäumen

1. bis 3. Oktober 2021, Schloß Freudenberg, Wiesbaden

Kongress für eine neue Kultur im Miteinander für Mensch und Baum. Impulsvorträge, Interventionen, Werkstätten.

www.dialogmitbaeumen.de

Online-Seminare der Demeter-Beratung

  • 06.7.2021: Zwischenfrüchte für mehr Leben im Boden
  • 07.7.2021: Biodiversität als Wirtschaftsfaktor im Obstbau
  • 12.7.2021: EUTERGESUND alt werden – ein Traum jeder Milchkuh
  • 14.7.2021: Aktuelles aus der biodynamischen Forschung
  • 21.7.2021: Soziales im Betrieb
  • 28.7.2021: Land und Hof sichern mit der Kulturland eG
  • 04.8.2021: Solawi – was es ist und wie man es gründet
  • 18.8.2021: Neues zur Sortenwahl
  • 01.9.2021: Aktuelle Projekte zur Rinderzucht
  • 08.9.2021: Führung und Organisation in der Landwirtschaft
  • 15.9.2021: Effektive Ressourcennutzung durch Agroforstwirtschaft
  • 22.9.2021: Bodenfruchtbarkeit als gesamtgesellschaftliche Aufgabe

Änderungen vorbehalten
Aktuelle Themen und Termine sowie Infos zur Anmeldung unter www.demeter.de/beratung

Bio-Messen in den Regionen

Bio Nord: 26.9.2021, Hannover, www.bionord.de

Bio Süd: 3.10.2021, Augsburg, www.biosued.de

Bio West: 10.4.2022, Düsseldorf, www.biowest.info

Bio Ost: 24.4.2022, Leipzig, www.bioost.info


Einführung in die Biologisch-Dynamische Wirtschaftsweise

aktuelle Informationen unter www.demeter.de/aus-und-fortbildung und www.demeter.de/akademie

Demeter e.V., Brandschneise 1, 64295 Darmstadt, Telefon: 06155-84 69 0, Fax: 84 69 11, akademie(at)demeter.de

Einführungskurse für Landwirt und Umsteller

Bundesweite Kurse der Demeter Akademie

Auf Grund der hohen Nachfrage stehen bereits die Termine für die bundesweiten Einführungskurse fest, die im Herbst 2021 stattfinden. Wir hoffen, dass es möglich sein wird, die Kurse als Präsenzkurse durchzuführen. Wenn es die Situation nicht zulässt, so ist zu beiden Kursen ein virtueller Ersatztermin angesetzt.

21.–24. September 2021, Breitwiesenhof in 79777 Ühlingen-Birkendorf

18.–22. Oktober 2021, Dottenfelderhof in 61118 Bad Vilbel

19.–21. / 24. – 26. Januar 2022, virtuell plus Präparate- oder Praxistag

Gesamtleitung der Kurse durch Dr. Simone Helmle, Leiterin der Demeter Akademie des Demeter e.V. Kontakt: akademie(at)demeter.de

 

Demeter in Nordrhein-Westfalen lädt im zweijährigen Turnus zu einem modularen Einführungskurs ein, der nächste Turnus beginnt wieder im Herbst 2021. www.demeter-nrw.de

Einführungskurse für Mitarbeiter in Verarbeitung und Handel

15. bis 17.6.2021: Kurs der Demeter Akademie, online

5. bis 7.10.2021: Kurs der Demeter Akademie auf dem Dottenfelderhof.

 

Weitere Termine und Informationen unter: www.demeter.de/einfuehrungskurse

2. Praktikertag rund um Milchvieh und Mutterkühe

2021, Staatsdomäne Frankenhausen

Praktiker berichten über ihre Erfahrungen. 13 Themen rund um Tiergesundheit, Haltung, Fütterung und Zucht. Infos und ein neuer Termin werden folgen. Bis dahin finden Interessierte Infos zum Thema unter

www.milchviehtag-rengo.de

Zur Zeit liegen keine weiteren aktuelle Termine vor.

Es folgen noch allgemeine Veranstaltungs- und Seminarhinweise


Fortbildungen für Landwirte, Verarbeiter und Händler

ganzjährig, Deutschlandweit

Workshops, Seminare, Betriebsbesichtigungen und Tagungen: „Bio gemeinsam weiterentwickeln“ – koordiniert vom BÖLW.

www.boelw.de/themen/forschung-bildung/fortbildung/veranstaltungen/

Einführungskurse und Fachseminare in den biologischen Weinbau, mit biodynamischem Schwerpunkt

Bildungshaus Kloster St. Ulrich, 79283 Bollschweil/St. Ulrich

https://www.bildungshaus-kloster-st-ulrich.de

Nachhaltig Weiterbilden macht Zukunft!

Verschiedene Seminare, dezentral in der Bundesrepublik, Durchführung durch FiBL-Projekte-GmbH

Termine und Veranstaltungsdetails:

http://www.oekolandbau.de/verarbeiter/herstellungspraxis/weiterbildung/seminare-ernaehrungswirtschaft

Info/Anmeldung:

Tel: 069 7137699-46 oder -47  seminare(at)fibl.org - http://www.fibl.org - http://www.oekolandbau.de

Seminarangebote der Petrarca Akademie

Termine nach Vereinbarung

  • Erwachen an der Landschaft und am anderen Menschen – das Schöpferischen in uns und in der Natur;
  • Heilpflanzen für Mensch und Landschaft
  • Die Hof-Landschafts-Identität gemeinsam entwickeln – Wahrnehmungsorgane für das Geistige in der Natur

Petrarca – Akademie für Landschaftskultur;

Kontakt: Sonja Schürger, Tel. 030-43 73 78 78, https://www.landschaftsgarten.net/workshops

Wissenstransfer biodynamisch

Regionale Veranstaltungen des Forschungsrings (gefördert vom BÖL) zu verschiedenen Themen u.a. Präparate, Torfersatz, Lebensmittelqualität. Termine über Landesarbeitsgemeinschaften siehe Heft letzte Umschlagsseite innen oder telefonisch beim Forschungsring unter 06155- 84 21-0.

info(at)forschungsring.de