Aktuelle Termine

* Aufgrund von Covid-19 können sich die Termine kurzfristig noch ändern *

Webinare und E-Learning

Aufgrund Covid-19 werden Veranstaltungen und Termine abgesagt oder verschoben. Einige Inhalte können aber über E-Learning-Kurse, Webinare oder ähnliches vermittelt werden. Eine Übersicht der aktuellen Angebote finden Sie auf der Seite

www.oekolandbau.de/service/webinare-und-e-learning

Hoffeste auf Demeter Betrieben

.. und weitere Veranstaltungen unter:  https://www.demeter.de/veranstaltungen

Horntragende Kühe im Laufstall und ökologische Rinderzucht

1.9.2020 Haus Bollheim, 53909 Zülpich

veranstaltet von Demeter Beratung e.V und Demeter e.V.
Info: Hans-Josef.Kremer(at)demeter-beratung.de

Herbsttagung der Naturwissenschaftlichen Sektion

1. bis 4.10.2020, Dornach

Das KLIMA braucht unseren WANDEL
Infos unter science.goetheanum.org/veranstaltungen/das-klima-braucht-unseren-wandel/themen

Dialog mit Bäumen

2. bis 4. 10. 2020, Schloß und Park Freudenberg, Wiesbaden

Tagung für eine neue Kultur im Miteinander von Mensch und Baum Impulsvorträge, Werkstätten, Unvorhergesehenes

www.dialogmitbaeumen.de

Einführung in die Biologisch-Dynamische Wirtschaftsweise

aktuelle Informationen unter www.demeter.de/aus-und-fortbildung und www.demeter.de/akademie

Demeter e.V., Brandschneise 1, 64295 Darmstadt, Telefon: 06155-84 69 0, Fax: 84 69 11, akademie(at)demeter.de

6. bis 8.10.2020: Einführungskurse für Mitarbeiter in Verarbeitung und Handel der Demeter Akademie auf dem Dottenfelderhof. akademie(at)demeter.de

12. bis 16.10.2020, Einführungskurse für Umsteller, Dottenfelderhof in Bad Vilbel, akademie(at)demeter.de

29. bis 31.10.2020, Einführungskurse für Umsteller, Hemmersheim/Franken, Info: Demeter Bayern e.V., Tel.: 08167-95758-20, Mirjam.Dempewolf(at)demeter-bayern.de

18. bis 20.11.2020: Einführungskurse für Mitarbeiter in Verarbeitung und Handel von Demeter im Norden auf Hof Dannwisch. Julia.Harlapp(at)demeter-im-norden.de

19. bis 22.11.2020, Einführungskurse für Umsteller, Hof Michael, Eschede Info: Susanne.Witt(at)demeter-im-norden.de, Tel. 04131- 830 88-17

3. bis 5.12. 2020, Einführungskurse für Umsteller, Sulzbrunn bei Kempten/Allgäu, Info: Demeter Bayern e.V., Tel.: 08167-95758-20, Mirjam.Dempewolf(at)demeter-bayern.de

23. bis 26.2.2021, Einführungskurse für Umsteller, Breitwiesenhof, bei Waldshut-Tiengen (in Kooperation mit der Freien Landbauschule Bodensee), akademie(at)demeter.de

8. bis 12.3.2021, Einführungskurse für Umsteller, Dottenfelderhof, Bad Vilbel, akademie(at)demeter.de

Weitere Termine und Informationen unter: www.demeter.de/einfuehrungskurse

Berufsbegleitender Kurs Naturwissenschaften 20/21

ab 16.10.2020, Dornach

Ein sorgfältiges Durchdenken naturwissenschaftlicher Phänomene und ein Einleben in ihre Gesten kann zu einem vertieften Zugang zur Natur verhelfen. 6 Kurse zu Themen wie Charaktere der Planeten – ein Weg von der Sinneserfahrung zur Imagination? Machen wir aus der Wissenschaft eine Religion?

Infos und Anmeldung: science.goetheanum.org/veranstaltungen/berufsbegleitende-ausbildung

Seminarreihe Biologische & Biodynamische Landwirtschaft

Oktober 2019 bis September 2020, Laab im Walde, Österreich

Berufsbegleitende Weiterbildung in 10 Modulen zu biologisch und biodynamischer Landwirtschaft, dem Verständnis von Naturzusammenhängen und anthroposophischen Lebensfeldern.

www.biodynamisch-lehren-forschen.at

Biodynamischer Bildungstag

25.11.2020, Fulda

Bundesweiter Bildungstag für die Biodynamische Bildungsarbeit.

biodynamische-ausbildung.de/aktuelles/biodynamischer-bildungstag/

2. Praktikertag rund um Milchvieh und Mutterkühe

2021, Staatsdomäne Frankenhausen

Praktiker berichten über ihre Erfahrungen. 13 Themen rund um Tiergesundheit, Haltung, Fütterung und Zucht. Infos und ein neuer Termin werden folgen. Bis dahin finden Interessierte Infos zum Thema unter

www.milchviehtag-rengo.de

Soziale Zukunft 2021

NEU: 17. bis 20.6.2021, Bochum

Kongress-Festival mit Themenforen, Kultur, Praxisbeispielen, Vorträgen u.v.m. zu ökologischer Transformation, gesellschaftlicher Teilhabe, zukunftsfähiger Bildung und kollektivem Wirtschaften.

www.sozialezukunft.de

Zur Zeit liegen keine weiteren aktuelle Termine vor.

Es folgen noch allgemeine Veranstaltungs- und Seminarhinweise


Fortbildungen für Landwirte, Verarbeiter und Händler

ganzjährig, Deutschlandweit

Workshops, Seminare, Betriebsbesichtigungen und Tagungen: „Bio gemeinsam weiterentwickeln“ – koordiniert vom BÖLW.

www.boelw.de/themen/forschung-bildung/fortbildung/veranstaltungen/

Fortbildung Anthroposophische Ernährung

März bis November 2020, Frankfurt a. M.

Berufsbegleitende Fortbildung in 6 Mo­dulen an Wochenenden: Grundlagen zum anthroposophischen Verständnis von Mensch, Natur und Kosmos sowie Ernäh­rung, Lebensmittel und Nachhaltigkeit.

www.ak-ernaehrung.de

 

Ernährung der Kinder

Fachmodul 1: 2. bis 4.4.2020, Frankfurt a. M.
Fachmodul 2: 27. bis 29.8.2020, Frankfurt a. M.

Kompaktseminar zur Kinderernährung aus anthroposophischer Sicht. Inhalte u.a. Entwicklung, Grundlagen, Bedürfnisse vom Baby- bis zum Schulalter sowie Unverträglichkeiten. Theorie und Praxis.

www.ak-ernaehrung.de

Einführungskurse und Fachseminare in den biologischen Weinbau, mit biodynamischem Schwerpunkt

Bildungshaus Kloster St. Ulrich, 79283 Bollschweil/St. Ulrich

https://www.bildungshaus-kloster-st-ulrich.de

Nachhaltig Weiterbilden macht Zukunft!

Verschiedene Seminare, dezentral in der Bundesrepublik, Durchführung durch FiBL-Projekte-GmbH

Termine und Veranstaltungsdetails:

http://www.oekolandbau.de/verarbeiter/herstellungspraxis/weiterbildung/seminare-ernaehrungswirtschaft

Info/Anmeldung:

Tel: 069 7137699-46 oder -47  seminare(at)fibl.org - http://www.fibl.org - http://www.oekolandbau.de

Seminarangebote der Petrarca Akademie

Termine nach Vereinbarung

  • Erwachen an der Landschaft und am anderen Menschen – das Schöpferischen in uns und in der Natur;
  • Heilpflanzen für Mensch und Landschaft
  • Die Hof-Landschafts-Identität gemeinsam entwickeln – Wahrnehmungsorgane für das Geistige in der Natur

Petrarca – Akademie für Landschaftskultur;

Kontakt: Sonja Schürger, Tel. 030-43 73 78 78, https://www.landschaftsgarten.net/workshops

Wissenstransfer biodynamisch

Regionale Veranstaltungen des Forschungsrings (gefördert vom BÖL) zu verschiedenen Themen u.a. Präparate, Torfersatz, Lebensmittelqualität. Termine über Landesarbeitsgemeinschaften siehe Heft letzte Umschlagsseite innen oder telefonisch beim Forschungsring unter 06155- 84 21-0.

info(at)forschungsring.de